Die Suche nach einem guten Friseur

Gespeichert von Tom am 14 Juni, 2012 - 12:21

Es liegen Welten zwischen einem kleinen Haarsalon auf dem Dorf, der Filiale einer Billig-Friseurkette und einem Promi-Friseursalon in der Großstadt. Jeder, der sich einmal in einen für ihn falschen Friseursalon verirrt hat und diesen schließlich mit einer seltsamen Frisur auf dem Kopf wieder verließ, weiß davon. Damit man sich sowohl im Salon als auch anschließend mit dem Haarschnitt wirklich wohlfühlt, muss man also einen passenden Friseur finden.

Welcher jedoch der ideale Friseur ist, das hängt vom eigenen Typ ab. Während die einen Menschen beim wöchentlichen Besuch in Uschis Haarsalon inklusive Kaffee und Schnacken mit den anderen Kunden herrlich entspannen, da verstehen viele Menschen ganz anderes unter einem gelungenen Friseurbesuch. So möchte der junge Großstadtmensch in einem Szene-Salon frisiert werden, wo sein stylisher Ledersessel, der stets für ihn reserviert ist, und in dem er bei cooler Lounge-Musik entspannt. Andere sehen das Ganze pragmatisch und wählen einen Billigfriseur, dessen Filiale sie schon nach einer Viertelstunde um nur wenige Euro ärmer wieder verlassen.

Wellness beim Promi-Friseur

Ein völlig anderes Ambiente finden anspruchsvolle Friseurbesucher in den exklusiven Salons der Promi- und Szenefriseure, die wahre Haarkünstler sind. Wer sich hier stylen lässt, der nimmt meistens auch die zusätzlichen Angebote wie Schönheitsbehandlungen für die Haut oder Massagen wahr. Dank Wellness-Liege und moderner Chaiselongue hat ein Besuch in einem solchen Friseursalon einen besonders hohen Wohlfühlfaktor. Doch wie findet man einen Friseur, bei dem sowohl das Ambiente als auch das Angebot stimmt? Wer nicht viel Wert auf das Drumherum im Salon legt, der ist meist sogar mit einem Besuch bei der Friseurkette zufrieden, wo es schnell und günstig ist. Wem eine persönliche Atmosphäre wichtig ist, der wählt einen Friseur in der Nachbarschaft, wo die Friseurin oder der Friseur einen kennt und man bei einer Tasse Kaffee über die Neuigkeiten im Ort redet.

Wer hat dir die Haare so schön geschnitten?

Wer es stylish mag, der geht in einen echten Szeneladen oder zum Promi-Friseur in der Großstadt. Um auszutesten, ob man sich bei dem Friseur wohlfühlen könnte, vereinbart man den ersten Termin am besten persönlich und schnuppert dabei schon mal die Atmosphäre. Den passenden Salon kann man aber auch finden, indem man einfach Menschen mit einem schönen Haarschnitt anspricht und sie nach der Adresse ihres Friseurs fragt. Egal, für welche Art von Salon man sich schließlich entscheidet: Damit der Haarschnitt perfekt gelingt, sollte man deutlich sagen, was man sich wünscht. Ist das schwer zu erklären, dann zeigt man dem Haarstylisten am besten ein Foto. Und am Ende verlässt man 'seinen' neuen Friseur mit dem perfekten Haarschnitt.